Discofox - Gruppen

Unsere Discofoxtrainer

Unsere Discofoxtrainer Karin Schließer und Bernhard Bolender.

Mit Tanzerfahrung, Vorbildung und Ausbildung zum „Discofox Instruktor“

Am vergangenen Wochenende absolvierten die als sog. Übungsleiter für Discofox für die TSG Baunatal fungierenden Karin Schließer und Bernhard Bohlender in Braunschweig erwartungsgemäß erfolgreich ihre erste Trainerprüfung und dürfen sich ab sofort „Discofox Instruktor“ nennen.

Die Ausbildung im Deutschen Tanzsportverband vertiefte das bei beiden bereits aufgrund von langjähriger Tanzerfahrung, großen Erfolgen im Turniertanzsport (3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft in 2012, 7. Platz bei der Europameisterschaft im Discofox der Hauptgruppe II in Graz in 2014) und Vorbildung vorhandene Fachwissen und brachte gleichzeitig viele methodische und didaktische Hinweise für die eigene Unterrichtsgestaltung mit.

Die TSG-Discofox-Tanzsportgruppen und der Vorstand gratulieren beiden zum Erwerb der neuen Lizenz.




Neue Discofox-Anfängergruppe im März 2017

Ungebrochenes Interesse am Discofox

Der Einladung zum Tanzen in einer neuen Anfänger-Discofoxgruppe der TSG folgten in diesem Herbst 11 tanzinteressierte Paare. Die Tanzpaare treffen sich seither wöchentlich in die Lübecker Straße 26 in Großenritte-Baunatal zu einem jeweils 60-minütigen Tanztraining. „In unseren Discofox-Gruppen wird neben vielen Figuren auch an der Tanztechnik gefeilt: Von korrekter Haltung, über Führung bis hin zu den richtigen Beinbewegungen, damit gutes Aussehen auf der Fläche garantiert ist“, so die beiden Discofox-Übungsleiter Karin Schließer und Bernhard Bohlender. Dabei bringen beide den Tanzpaaren ihre Kenntnisse mit viel Humor und Freude näher. „Dieser Tanz ist ein absolutes Muss mit vielen Schrittkombinationen und zahlreichen Möglichkeiten, wobei es im Tanztraining der Anfängerpaare zunächst um das Erlernen des aktuellen und modernen 4-er Grundschritts geht. Nach und nach fließen Schritt- und Drehkombinationen sowie Figuren in das Trainingsprogramm ein – kurzweilige Tanztrainingsabende sind garantiert,“ so Karin.

Im Anschluss an das Einsteigertraining finden sich jeweils die Tanzpaare der Discofoxgruppen für fortgeschrittene und anspruchsvolle Tanzpaare ein, um Erlerntes zu vertiefen und weiter auszubauen.

Interessierte Tanzpaare können an einem kostenfreien Probetraining teilnehmen.



Neue Discofox-Anfängergruppe im Frühjahr 2016

Ungebrochenes Interesse am Discofox

In diesem Jahr hat die Grippewelle auch Baunatal schwer erwischt. Die TSG Baunatal wünscht allen Erkrankten gute Besserung und eine baldige Genesung. Daneben ist in Baunatal u. a. das Discofoxfieber ausgebrochen. Das ist allerdings kein Grund zur Panik! - Alles hat ganz harmlos angefangen und der Verlauf ist individuell jederzeit gut beeinflussbar. Mit dem Start der Anfängergruppe „Discofox 2015“ Anfang Februar tauchten die ersten Symptome bei den Tänzerinnen und Tänzern mehr oder weniger plötzlich über Nacht auf. Bewegungsdrang, ungebremste Begeisterung und Freude, Wohlfühlen und Spaß. Der Discofox-Virus macht glücklich und so ist das Interesse am Discofox ungebrochen. Unter humorvoller Anleitung der Übungsleiter Karin Schließer und Bernhard Bohlender ist eine einzigartige Gruppe entstanden, die neben dem Grundschritt bereits ein paar Figuren beherrscht.

Lebensfreude, Geschwindigkeit und Knotenalarm

Unter dem Namen „Discofox 2015“ startet am 6. Februar 2015 eine neue Discofox-Anfängergruppe.

Discofox ist der Klassiker für jede Gelegenheit und jede Generation. Discofox ist angesagt. Discofox ist Lebensfreude, Geschwindigkeit und Knotenalarm. Karin Schließer und Bernhard Bohlender, beide Discofox-Übungsleiter und selbst aktives Discofox-Turnierpaar, bieten Ihnen einen stressfreien Einstieg mit großem Spaßfaktor. Zu aktueller Musik erlernen Sie die Grundlagen und einige Tanzfiguren. Probieren Sie es aus, aber Vorsicht: Suchtgefahr!

Die Anfängergruppe „Discofox 2015“ trifft sich 3-mal im Monat für 1 ½ Std., jeweils um 18:30 Uhr im oberen Raum Nr. 3 in der KSV Sportwelt, Altenritter Str. 37, 34225 Baunatal nach einem Zeitplan der monatlich von den Trainern eingeteilt wird.

Aktuelle Termindaten und weitere Informationen finden Sie demnächst auf den Internetseiten:

www.discofox.elc-ltd.de oder über www.tanzen-in-baunatal.de (dort: Nächste Termine / DISCOFOX).

Interessierte Tanzpaare können an einem kostenfreien Probetraining teilnehmen. Etwaige weitere Fragen beantworten Ihnen:

Karin Schließer, Discofox-Trainerin, Tel. 0176 / 41611866 und Ralf Zierenberg, Abteilungsleiter der TSG Baunatal, Tel. 0162 / 4087811.



So ehre, wem Ehre gebührt!

Bernhard Bolender und Karin Schliesser

Bernhard Bolender und Karin Schliesser

Am letzten Freitag fand die Ehrung der im vergangenen Jahr erfolgreichsten SportlerInnen des KSV Baunatal statt. Auf der Einladungsliste der auszuzeichnenden Personen stand u. a. das Discofox-Turniertanzpaar Karin Schließer und Bernhard Bohlender, die in 2014 bei der Europameisterschaft im Discofox der Hauptgruppe II in Graz (Österreich) in einem atemberaubenden Wettbewerb einen beachtlichen 7. Platz erreicht haben.

Für diese herausragende Leistung erhielten beide Ehrennadeln in Bronze und Urkunden.

Das Tanzpaar bedankte sich u. a. mit einer beeindruckenden Hebefigur aus der seinerzeitigen Wettbewerbs-Choreografie. Wir freuen uns mit Karin und Bernhard, die zugleich für alle Vereinsmitglieder der Tanzsportabteilung des GSV Eintracht Baunatal und des KSV Baunatal als Übungsleiter für Discofox fungieren, über diese würdige Anerkennung.

Der Abteilungsvorstand

 

Unsere Discofox-Übungsleiter Karin Schliesser und Bernhard Bolender

Karin Schliesser und Bernhard Bolender

Karin Schliesser und Bernhard Bohlender, Discofox-Übungsleiter und zugleich aktives Discofox-Turnierpaar, unterrichten den Discofox für Anfänger und Fortgeschrittene. In der Anfängergruppe für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse erlernen Sie Grundkenntnisse (4er-Grundschritt) und leichte Figuren. In der Fortgeschrittengruppe für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen erlernen Sie weitere und anspruchsvollere Figuren und Drehungen. Sie erarbeiten sich zudem Techniken, die das Tanzen bei hohem Tempo erheblich leichter machen.

Die Anfänger- und auch die Fortgeschrittenengruppe treffen sich jeweils 3-mal im Monat für 1 ½ Std. im oberen Raum Nr. 3 in der KSV Sportwelt, Altenritter Straße 37, 34225 Baunatal nach einem Zeitplan, der monatlich eingeteilt wird.

Interessierte Tanzpaare können an einem kostenfreien Probetraining teilnehmen.

Wertvolle weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten: www.discofox.elc-ltd.de

Trainingstermine, -stätten und -zeiten

Die Trainingstermine und -zeiten unserer Gruppen finden Sie auf der Seite "Trainingszeiten". Die Trainingsorte und wie sie dorthin gelangen erfahren Sie auf der Seite "Trainingsstätten"